Path Copy 3Group 4@3xGroup 4@3xCard-IconGroup 4@3xGroup 3Group 3@3xleftBtn@3xleftBtn@3xlink-arrow-rightGroup 3@3xright-btn copymovebtnrightbtn_blackrightbtn
Kontakt

Baustellenreport
Enthüllter Neubau

Baustellenreport fassade fertig neubau 01
Baustellenreport fassade fertig neubau 01

Zeitgenössisches Pendant des Altbaus enthüllt

Während sich der Altbau des historischen Hofensembles in München-Forstenried noch unter seiner schützenden Einhausung befindet, unter der die Sanierungs- und Bauarbeiten vorangehen, nähert sich der Neubau mit seinen 17 Eigentumswohnungen der Fertigstellung. Die Holzfassade aus Lärchenschalung stellt einen direkten Bezug zur Tennenfassade des alten Derzbachhofs her und erinnert an typisch historische Bauernhäuser im Alpenraum. Zum Witterungsschutz wurden damals vertikal Bretter auf eine Unterkonstruktion montiert und die Fugen dabei jeweils mit darüber liegenden Brettern abgedeckt. Dieses vertraute Motiv der vertikalen Schalung greift der Neubau auf und übersetzt es in eine zeitgenössische Holzfassade, die im Einklang mit dem historischen Hof steht und im Dorfkern Forstenrieds wie selbstverständlich wirkt.

Auch die Innenausbauarbeiten schreiten voran. Aktuell wird der Estrich gegossen und im Anschluss geschliffen, um die geplante Terrazzo-artige Erscheinung zu erhalten. Ein weiterer Meilenstein wird Anfang November erwartet – dann wird das Gerüst vom Altbau abgenommen und der Derzbachhof in seiner Gesamtheit wieder als Teil des Ortskerns erlebbar sein.