Path Copy 3Group 4@3xGroup 4@3xCard-IconGroup 4@3xGroup 3Group 3@3xleftBtn@3xleftBtn@3xlink-arrow-rightGroup 3@3xright-btn copymovebtnrightbtn_blackrightbtn
Kontakt

Raumstation Architekten
X
Peter Haimerl .
Architektur

play
audio
Stop
Raumstation architekten
Raumstation architekten
»

Es geht nicht darum, etwas zu schaffen, was es nicht gibt; aber es geht darum, dass wir hier Antworten gefunden haben, weil uns dieses Gebäude Fragen gestellt hat, die uns noch nie jemand gestellt hat.

«

Walter Waldrauch
raumstation Architekten


Raumstation Architekten

Raumstation Architekten wurde 2007 in Starnberg von Fränzi Essler, Tim Sittmann-Haury und Walter Waldrauch gegründet. Sie fühlen sich keinem bestimmten Stil verpflichtet, sondern verstehen diesen als materiellen Ausdruck der stets zu hinterfragenden eigenen Haltung. Planen und Bauen zwischen Stadt und ländlichem Raum stellt für raumstation eine besondere Herausforderung dar. Dabei werden im Dialog Baukörper entwickelt, die deutliche Bezüge zur örtlichen Bautradition aufweisen und sich dadurch souverän in den städtebaulichen Kontext einfügen. Auch in Bezug auf den adäquaten Umgang mit Farbe und Material erweitern ihre Gebäude den ästhetischen Ausdruck bis in die Gegenwart. Diese Visionen werden seit 2010 zusammen mit Euroboden realisiert, u.a. beim spektakulären Umbau eines alten Hochbunkers in Wohn- und Ausstellungsräume in der Nähe des Englischen Gartens.

Auszeichnungen (Auswahl)

2018

German Design Award

2017

Best Architects

2015

AD Best of Germany

Ausgewählte Werke

2020

Kinderhaus Starnberg-Perchting

2018

Quartier Ludwig Krailling

2018

Kolberger 31 München-Herzogpark

2015

Kraepelin 55 A München-Schwabing

2014

Ungerer 158 München-Schwabing

play
audio
Stop
Peter haimerl architekt
Peter haimerl architekt
»

Mit dem alten Derzbachhof bewahrt Forstenried ein Stück seiner alten Seele, mit den neuen Wohnungen wird diese Seele neu berührt.

«

Peter Haimerl .
Architektur


Peter Haimerl . Architektur

Seit 1991 betreibt Peter Haimerl ein eigenes Architekturbüro in München. Bekannt wurde Haimerl vor allem durch sein Engagement für die Baukultur in seiner Heimat, dem Bayerischen Wald. Er hat die Initiative „Haus.Paten“ mitbegründet, aus der einige seiner bekanntesten Projekte hervorgingen. Die Eigen­willigkeit seiner Projekte entsteht aus einer radikalen Ortsverbundenheit, die konsequent und mit zeitgenössischen Mitteln zu Ende gedacht wird. Mit Euroboden hat er 2015 in München-Riem bereits ein historisch wertvolles Bauernhaus zeitgenössisch, erfolgreich und preisgekrönt umgebaut: das Schusterbauernhaus im alten Dorfkern von Riem.

Auszeichnungen (Auswahl)

2018

Kulturpreis Bayern

2016

Große Nike und Nike für soziales Engagement

2016

Preis des BDA Bayern, Kategorie Kulturbauten und Preis der Jury

Ausgewählte Werke

2017

Haus Schedlberg bei Arnbruck

2015

Umbau des Schusterbauernhauses in Alt-Riem, München

2014

Konzerthaus in Blaibach

2009

"Birg mich, Chilli", Umbau eines Bauernhauses in Bernried

2006

Umbau Salvatorgarage in München